Logo
Marketing-Strategie Angebot & Leistungen
Kommunikations-Politik
Die Kommunikations-Politik ist sicherlich die umfangreichste und anspruchsvollste Marketingdisziplin. Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um Werbung, Werbewirkungsforschung, Verkaufsförderung (VKF), Öffentlichkeitsarbeit (Public Relations), Corporate Design, Sponsoring, Event-Marketing und Product Placement.

Produkt-Politik
Die Gestaltung von Packungen, die Auswahl von Markennamen, die Auswahl von Gebindegrößen bzw. Packungsgrößen, die Messung der Leistungshöhe der eigenen Produkte gegenüber den Mitbewerbern, der Vorschlag von Leistunsverbesserungen bei den eigenen Produkten, Einführung oder Elimination von Produkten, Beobachtung und Analyse der Produkttrends im gesamten Markt, Anregen und Betreuen zusätzlicher Dienstleistungen rund um das eigentliche Produktangebot.

Preis-Politik
Die Preispolitik hat die Höhe der Preise festzulegen. Die Bedeutung der Preispolitik ist sehr hoch. Nur über einen hinreichend hohen Preis kann ein Unternehmen seine Kosten decken. Dennoch muss beachtet werden, dass nicht jeder Preis am Markt durchzusetzen ist, weil man sich in der Regel an den Preisen von vergleichbaren Produkten der Mitbewerber orientieren muss.

Distributionspolitik
In der Distributionspolitik entscheidet ein Unternehmen über die Art der Absatzkanäle bzw. über die Vertriebspartner, mit denen es zusammen arbeiten will. Hierbei wird unterschieden zwischen direktem und indirektem Absatz.