Logo
Pendleranalysen Angebot & Leistungen
Die Pendleranalyse erfasst den Arbeitsort für jeden Erwerbstätigen und den Schul- oder Studienort für jede Person in Ausbildung. Sie sind in drei Gruppen unterteilt: Personen, die keinen Arbeitsweg haben (Arbeit zu Hause oder ohne fixen Arbeitsort); Personen, die eine Wegstrecke in ihrer Wohngemeinde zurücklegen (Binnenpendler), und solche, die in einer anderen Gemeinde (Wegpendler) arbeiten oder im Ausland (Grenzgänger). Eine zweite Unterscheidung betrifft die Verkehrsmittelwahl. Ungeachtet des Überschreitens einer Gemeindegrenze, kann zwischen Personen, die ein Verkehrsmittel benutzen, und solchen, die den ganzen Weg zu Fuß gehen, unterschieden werden.